Ihr neuer LKW-Führerschein.

Jetzt bei der Fahrschule König zu top Konditionen.......einfach anrufen: 07586 . 91 86 60

 

Was darf ich mit der Klasse fahren?

C

CE

Kraftfahrzeuge mit mehr als 3,5 t zGM* (keine Beschränkung nach oben)

Anhänger bis 750 kg zGM* dürfen mitgeführt werden
Kraftfahrzeuge mit mehr als 3,5 t zGM* (keine Beschränkung nach oben)

Anhänger über 750 kg zGM*dürfen mitgeführt werden

 

Wie alt muss ich für den Erwerb dieser Klasse mindestens sein?

C

CE

18 Jahre 18 Jahre
Für Führer im gewerblichen Güterverkehr ist das Mindestalter 21 Jahre, wenn die zGM* des Fahrzeugs oder Zuges mehr als 7,5 t beträgt.

 

Wie lange dauert die Ausbildung mindestens?

C

CE

Theoretische Ausbildung
6 Doppelstunden Grundstoff
10 Doppelstunden Zusatzstoff
Theoretische Ausbildung
6 Doppelstunden Grundstoff
4 Doppelstunden Zusatzstoff
Praktische Fahrausbildung
übungsfahrten je nach persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschritt
Sonderfahrten laut Tabelle
  B auf C C1 auf C C auf CE Gemeinsamer Ausbildungsgang der Klassen C und CE
Solo Zug Gesamt
Überland 5 3 5 3 5 8
Autobahn 2 1 2 1 2 3
Dunkelheit 3 1 3 0 3 3
  Fahrstunden zu je 45 Minuten

 

 

Welche Prüfungen muss ich machen?

C

CE

Theorieprüfung ist abzulegen
(Fragebogen mit 30 Fragen - ab 10 Fehlerpunkten ist die Prüfung nicht bestanden)
Parktische Prüfung ist abzulegen
Jeweils eine Fahrt mit mindestens 75Minuten - Sie fahren innerorts, außerorts, auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen

 

Sonstige Voraussetzungen?

C

CE

Sie müssen den Führerschein der Klasse B besitzen oder zumindest die Prüfung für die Klasse B bestanden haben und eine ärztliche Bescheinigung über die Eignung sowie einen Nachweis über Ihr Sehvermögen vorlegen. Sie müssen den Führerschein der Klasse C besitzen oder zumindest die Prüfung bestanden haben.