Ihr neuer Traktor-Führerschein.

Jetzt bei der Fahrschule König zu top Konditionen.......einfach anrufen: 07586 . 91 86 60

 

Was darf ich mit der Klasse fahren?

L

T

Traktor bis 40km/h bbH* in der Land- oder Forstwirtschaft,  mit Anhängern 25 km/h


Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Futtermischwagen
bis 25 km/h bbH* Stapler bis 25 km/h

Traktor über 32 km/h bis 60 km/h bbH*,
auch mit Anhänger Selbstfahrende Arbeitsmaschinen
bis 40 km/h bbH*

Eingeschlossene Klassen: AM,L

 

Wie alt muss ich für den Erwerb dieser Klasse mindestens sein?

L

T

16 Jahre 16 Jahre
Solange Sie noch keine 18 Jahre alt sind, dürfen Sie mit der Klasse T nur Zugmaschinen bis 40 km/h bbH* fahren

 

Wie lange dauert die Ausbildung mindestens?

L

T

Theoretische Ausbildung
12 Doppelstunden Grundstoff
2 Doppelstunden Zusatzstoff
Praktische Fahrausbildung
keine Fahrausbildung vorgeschrieben
Theoretische Ausbildung
12 Doppelstunden Grundstoff
6 Doppelstunden Zusatzstoff Praktische Fahrausbildung
Übungsfahrten je nach persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschritt

keine besonderen Ausbildungsfahrten vorgeschrieben

 

Welche Prüfungen muss ich machen?

L

T

Theorieprüfung ist abzulegen
(Fragebogen mit 30 Fragen - ab 10 Fehlerpunkten ist die Prüfung nicht bestanden)

                                                                                                    praktische Prüfung (60 min.) beinhaltet das Fahren im                                                                                                       öffentlichem Straßenverkehr inclusive der Grundfahraufgabe (10m rückwärts) sowie das verbinden oder trennen  des Zuges